21.02.2020 Auszug aus dem Pressebericht der Jahreshauptversammlung 2020 André-René Jakobi übernimmt das Amt des stv. Wehrführers. Wehrführer Martin Sames befördert drei Anwärter zum Feuerwehrmann. 10.01.2020 Jahreshauptversammlung 2020 Am Freitag, den 14.02.2020 findet um 20:00 Uhr im Kulturhaus Trais-Münzenberg die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Trais-Münzenberg e. V. statt.  Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: 1.   Begrüßung 2.   Totengedenken 3.   Annahme der Niederschrift über die ordentliche Mitgliederversammlung       vom 22.02.2019 4.   Bericht des Vorsitzenden 5.   Bericht des Wehrführers 6.   Bericht des Jugendwartes 7.   Bericht der Minifeuerwehrwartin 8.   Bericht des Rechnungsführers 9.   Bericht der Kassenprüfer 9a. Entlastung des Vorstandes 10. Wahlen Vereinsvorstand (turnusmäßig 2. Vorsitzender und 1. Beisitzer) 11. Ergänzungswahl Wehrausschuss (Stv. Wehrführer) 12. Gäste haben das Wort 13. Verschiedenes Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Die Anwesenheit der Einsatzabteilung ist Pflicht. Anträge zur Tagesordnung können bis zum 11.02.2020 beim 1. Vorsitzenden Sven Häuser, Mühlgasse 4, 35516 Münzenberg schriftlich eingereicht werden. Trais-Münzenberg, den 09.01.2020 1. Vorsitzender                                            Wehrführer gez. Sven Häuser                                        gez. Martin Sames Hilmar Weiß nach 45 Dienstjahren in der Traiser Feuerwehr verabschiedet In der Jahreshauptversammlung der Traiser Feuerwehr begrüßte der Vorsitzende Sven Häuser 63 Mitglieder und Gäste. Unter den Gästen befanden sich etliche Vertreter der Politik, der Kirche, der Feuerwehrführung, Vereinsvertreter und Ehrenmitglieder. In einer Schweigeminute gedachte die Versammlung dem verstorbenen Stadtrat Ernst-Peter Wirth, dem Ehrenfeuerwehrmann Theo Rodekurth, den Vereinsmitgliedern Klaus Walter und Reinhard Herrmann sowie allen im letzten Jahr verstorbenen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden, die im Dienst des Nächsten ihr Leben verloren haben. In seinem Vorstandsbericht erwähnte Häuser, dass die Mitgliederzahl von 242 Mitglieder aus dem Vorjahr gehalten werden konnte. Die Aktivitäten des Vereins aus dem vergangenen Jahr, die teils zusammen mit dem Traiser FC durchgeführt wurden, waren die FeuFuNaSi und FeuFuParty mit Kinderfasching, die Maiwanderung und die Kirmes im Juli. Der Vereinsausflug führte Ende September in den Kaufunger Wald nach Nieste auf die Königsalm. Am 19. Oktober veranstaltete die Feuerwehr ihr traditionelles Oktoberfest mit Vereinsehrungen. Häuser berichtete auch von den Winterstammtischen des Vereins, dem 10-jährigen Bestehen der Minifeuerwehr und dem Beginn des Gerätehausanbau. Er gab einen Ausblick auf die Vereinsveranstaltungen für dieses Jahr: Faschingsveranstaltungen vom 21.-23. Februar, Maiwanderung am 01. Mai, Dorffest am 04. Und 05. Juli, Vereinsausflug am 26. September und das Oktoberfest am 24. Oktober. Abschließend berichtete der Vereinsvorsitzende von der Förderung für die Einsatzabteilung. Der Verein finanzierte die Ausgehuniformen für die neuen Einsatzkräfte, unterstützte die Jugendabteilungen und bildete Rückstellungen für die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF) in 2020. (Den kompletten Pressebericht der Jahreshauptversammlung 2020  finden sie auf unserer Download-Seite) Beförderungen Verabschiedung Neuer stv. Wehrführer 28.02.2020 Zurück in die Steinzeit in der Traiser Narrhalla Wenn die Traiser Fußballer und die Traiser Feuerwehr zum Fastnachtstreiben in das Kulturhaus einladen, ist stets ein tolles Programm garantiert. Vergangenen Freitag und Samstag konnten Christian Staab als Fred Feuerstein und Wolfgang Fitzthum als Barney Geröllheimer, die durch das abwechslungsreiche Programm führten, im farbenprächtig geschmückten Haus ein erwartungsvolles närrisches Publikum begrüßen. (Den kompletten Pressebericht der FeuFuNaSi 2020  finden sie auf unserer Download-Seite) Vorschaubild klicken zum Vergrößern 02.09.2020 Jahreshauptversammlung 2020 Am Freitag, den 04.09.2020 findet die Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Stadt Münzenberg im Bürgerhaus Gambach statt. Die Mitglieder der Einsatzabteilung sowie die Alters- und Ehrenabteilung der Traiser Feuerwehr treffen sich um 18:30 Uhr, in Dienstkleidung, am Gerätehaus. Für die Einhaltung der Verhaltens- und Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist ein Mund-Nasen-Schutz mitzubringen. 10.04.2020 Maifeier findet nicht statt! Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zum Gemeinwohl der Bevölkerung, findet die diesjährige Maiwanderung und –feier am Traiser Kulturhaus nicht statt. Das traditionelle Fest sollte ursprünglich am 1. Mai ab 10:30 Uhr veranstaltet werden. Die Vereinsvorstände des Traiser FC und der Freiwilligen Feuerwehr Trais bitten um Verständnis für diese Entscheidung. 17.06.2020 Traiser Dorffest findet nicht statt Aufgrund der aktuellen Verhaltens- und Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zum Gemeinwohl der Bevölkerung, findet das diesjährige Dorffest am Traiser Kulturhaus nicht statt. Das traditionelle Fest sollte ursprünglich am 04. + 05. Juli 2020 veranstaltet werden. Die Vereinsvorstände des Traiser FC und der Freiwilligen Feuerwehr Trais halten sich somit an die Verordnungen der hessischen Landesregierung und wünschen allen eine schöne Sommerzeit. Bleibt gesund! 20.09.2020 03.09.2020 Vereinsausflug und Oktoberfest der Feuerwehr findet dieses Jahr nicht statt! Zur Einhaltung der Verhaltens- und Hygienemaßnahmen zwecks Eindämmung der Corona-Pandemie, findet der diesjährige Vereinsausflug und das Oktoberfest nicht statt. Der Vereinsausflug sollte ursprünglich am 26.09.2020 und das Oktoberfest am 24.10.2020 veranstaltet werden. Die Freiwillige Feuerwehr Trais-Münzenberg e. V. hält sich somit an die Verordnungen der hessischen Landesregierung und wünscht allen Freunden und Gönnern in der aktuellen Situation viel Gesundheit!